Herbstsmoothie mit Baobab & Moringa

Saisonaler Geschmack, Power und die besten Zutaten. Vielleicht sogar mit dem Grünzeug und Obst aus dem eigenen Garten?  Die exotischen Beigaben Moringa und Baobab bekommt ihr bei uns - 100% bio und fair gehandelt.

Jetzt zum Herbst - wenn die Tage kürzer und kälter werden - genau das richtige. 

  • Zubereitungszeit: 5 min
  • Ergibt: 2 Gläser

Sie benötigen:

  • 100g Spinat
  • 100g blaue Weintrauben
  • 1 vollreife Birne (für die Süße)
  • 200ml kaltes Wasser (oder reinen Apfelsaft - für die, die es fruchtiger mögen)
  • Ein kleines Stück Ingwer (für die Wärme von Innen)
  • 2TL Moringa Pulver 
  • 2 EL Baobab Pulver 

Zubereitung:

1. Die Spinatblätter grob zerpflücken, unter fließendem Wasser abwaschen und anschließend in den Mixer geben. Das Wasser über die Blätter schütten.

2. Den Deckel aufsetzen, Mixer einschalten,   Geschwindigkeit langsam erhöhen und so lange laufen lassen, bis die Blätter vollständig (grob) zerkleinert wurden.

3. Den Deckel abnehmen und die Birne (in grobe Stücke geschnitten) in den Mixbehälter geben.

4. Die Weintrauben grob (mit heißem Wasser!) abspülen und ebenfalls in den Mixbehälter geben. Ingwer, Moringa und Baobab hinzugeben und den Deckel aufsetzen.

5. 60-90 Sekunden cremig pürieren.